Am Freitagabend zur Waldesruh

"coronagerecht"

Freitag, 17.07.2020

Diese vollständig im Freien verlaufende Tour kann mit Hinblick auf die aktuell geltenden Hygiene-Vorschriften stattfinden. Kontaktdaten der Teilnehmer werden in einer Liste dokumentiert, die lediglich eine vorgeschriebene Zeit aufbewahrt wird. Vorausgesetzt wird, dass jeder Teilnehmer eigenverantwortlich auf die Einhaltung der für eine sportliche Betätigung im Freien gültigen Bestimmungen achtet.
Vom Rathausplatz fahren wir durch den Norderstedter Stadtpark und den Tangstedter Forst nach Tangstedt, wo sich noch weitere Tourenteilnehmer*innen anschließen können. Eine Einkehr ist in einem ruhigen Biergarten am Waldrand vorgesehen (www.waldesruh-sh.de). Dort sind die aktuellen "Corona-Bestimmungen" bekannt, so dass auch der geplanten Einkehr bis auf Weiteres nichts im Wege steht. Zurück geht es dann über Rade. Gegen 22.00 Uhr endet die Tour auf dem Norderstedter Rathausplatz. Wir hoffen, dass unsere Fahrradtouren weiterhin zu einem sozialverträglichen Miteinander animieren können und besonders wirksam zur Förderung der ganzheitlichen Gesundheit beitragen werden.

Schleswig-Holstein / Kreisverband

40 km, Schwierigkeit *

Bis auf Weiteres ist es erforderlich, eine Teilnehmerliste zu führen. Für kleine Spenden zur Förderung unserer uneigennützig motivierten Fahrradlobbyarbeit sind wir jederzeit dankbar. Aufgrund der "Coronabestimmungen" werden Münzen kontaktfrei in einem aufgestelten Spendenbecher unter Einhaltung der "Abstandsregelung" eingesammelt.

Veranstaltungsleiter

Orte

Startort: 17:30

Diese Veranstaltung Kalendereintrag in den Kalender speichern

Teilnahmebedingungen