Höhepunkte auf der Schwäbischen Alb: Hohenneuffen

Sonntag, 26.07.2020

Blickt man von den Fildern Richtung Schwäbische Alb, erkennt man sofort die markante Felsenbastion Hohenneuffen. Sie ist das Ziel unserer heutigen Tour. Zunächst fahren wir über Neckartenzlingen ins Ermstal. Wir nehmen die alte Dettinger Steige zum Flugplatz in Hülben hinauf. Noch ein kurzes Stück auf der Albhochfläche und wir erreichen den Hohenneuffen. Dort machen wir Rast. Am Kiosk kann man sich auch etwas kaufen. Die Beurener Steige hinunter ins Tiefenbachtal nach Nürtingen und schließlich wieder auf die Filder.

Baden-Württemberg / Kreisverband /

80 km, Schwierigkeit **** , 1100 Höhenmeter

Verpflegung: keine Einkehr, bitte ausreichend Vesper und Getränke mitbringen

Veranstaltungsleiter

Orte

Startort: 09:30
10:00
Foto: Werner Manz

Diese Veranstaltung Kalendereintrag in den Kalender speichern

Teilnahmebedingungen