"Kesselrollen"

Dokumentarfilm über die Stuttgarter Radfahrerszene

Dienstag, 13.02.2018

Vortrag

Unter dem Motto "Wie rollt die Stadt von morgen?" zeigen Roman Högerle, Fabian Bazlen und Felix Länge mit ihrem abwechslungsreichen Dokumentarfilm, dass Fahrradfahren auch in Stuttgart Spaß machen und eine attraktive Alternative zum Autofahren sein kann, ohne dabei in die Öko-Ecke abzudriften.
Erfolgreich in mehreren Kinos im Südwesten gelaufen und begeistert von den Zuschauern aufgenommen, zeigen wir diesen Film nun beim "Radlertreffen", bei dem an diesem Abend auch einer der jungen Filmemacher anwesend sein wird.

Baden-Württemberg / Kreisverband /

Kosten 0.00 Euro 0.00 Euro für ADFC-Mitglieder

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

Veranstaltungsleiter

Orte

Startort: 19:30
Foto:

Diese Veranstaltung Kalendereintrag in den Kalender speichern

Teilnahmebedingungen